Altenkirchen – romantische Kleinstadt auf der Halbinsel Wittow

Altenkirchen

Die malerische Stadt auf der Halbinsel Wittow lädt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten zu einem unvergleichlichen Urlaub ein. Lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie bei einer frischen Ostseebrise.

Ferienhaus Urlaub in einer malerischen Stadt

Altenkirchen ist eine zauberhafte Stadt mit 1.025 Einwohner auf der Halbinsel Wittow im Nord-Westen der Ostseeinsel Rügen. Die Stadt blickt auf eine lange Geschichte zurück. Besiedelt wurde die Region bereits rund 3.000 Jahre v. Chr. Dänische Bauleute errichteten im Jahre 1185 eine Backsteinkirche auf dem Begräbnishügel der damals ansässigen Slawen. Dabei verarbeiteten sie Steine aus der Joramusburg auf Kap Arkona. Die Kirche ist bis heute erhalten und ein beliebtes Ausflugsziel vieler Urlaubsgäste. Auf dem Friedhof neben der Kirche befindet sich das Grab des berühmten Dichters Ludwig Gotthard Kosegarten. Altenkirchen liegt etwa zwei Kilometer von Juliusruh entfernt zwischen der Tromper Wiek und der offenen Ostsee. Durch seine hervorragende geografische Lage sind die umliegenden Städte schnell und einfach zu erreichen. Das Gemeindegebiet wird fast ausschließlich landwirtschaftlich genutzt und ist bis auf die Küstenwälder praktisch waldfrei. Diese einzigartige Naturlandschaft besticht durch ihre Dünenlandschaften und malerischen Städte. Für Aktivurlauber bieten zahlreiche Sportmöglichkeiten an den Stränden und im Binnenland.

Maritimes Flair in Altenkirchen

Entdecken Sie in ihrem Ferienhaus Urlaub in Altenkirchen die historische Geschichte dieser Stadt und deren Umgebung. Unternehmen Sie Radtouren und Spaziergänge am zwölf Kilometer langen Sandstrand und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre der Kreidefelsenlandschaft. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Sehenswürdigkeiten.

Ein Besuch im blauen Holzhaus der Malerin Hanne Petrick lässt die Herzen von Kunstsammlern höher schlagen. Lassen Sie sich in den verschiedensten Restaurants und Gaststätten kulinarisch verwöhnen. Vom fangfrischen Fisch bis zur gutbürgerlichen Küche können Sie nach Herzenslust schlemmen. Dem Hobbyangler bietet sich in Altenkirchen eines der hervorragendsten Angelreviere weit und breit. Die umliegenden Städte ermöglichen ihren Gästen ein uneingeschränktes Einkaufsvergnügen. Erkunden Sie die zahlreichen glanzvollen Schlösser und Gutshäuser der Umgebung und wandeln Sie auf den Spuren der adligen Großgrundbesitzer. Die kleinen Gassen mit ihren reetgedeckten Katen und historischen Backsteinbauten entdecken Sie auf einem Bummel durch Altenkirchen.

Die Stadt der unbegrenzten Freizeitaktivitäten

Gut ausgebaute Wanderwege laden Sie zu langen Wanderungen entlang des zwölf Kilometer langen Sandstrandes ein. Radwege hinter den Dünen führen durch Wiesen und Waldhaine. Herrliche Badestrände bieten jedem Urlaubsgast abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten. Die Schaabe eignet sich mit ihrem feinen Sandstrand besonders für Familien mit Kindern. Die vorgelagerten Sandbänke ermöglichen es Ihnen, weit in die Ostsee zu laufen.

Auf dem nahe gelegenen Golfplatz können Sie in an der Verbesserung Ihres Handicaps arbeiten. Reitbegeisterte können auf dem Rücken der Pferde bei einem Strandritt entspannen. Für Wassersportler halten die hiesigen Wassersportschulen ein umfangreiches Angebot an Kursen und modernem Equipment bereit. Lassen Sie sich eine frische Meeresbrise um die Nase wehen und genießen Sie genussvolle Stunden bei einem Picknick am Strand.

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub die Insel Tag für Tag neu. Tauchen Sie ein in den Charme längst vergangener Zeiten und genießen Sie bei einem Glas Rotwein den Sonnenuntergang am Strand von Altenkirchen.

Weitere Informationen:

Kap Arkona
Kap Arkona gehört zu den meistbesuchten Ausflugszielen auf der Insel Rügen. Die 45 Meter hohe Steilküste und der große Leuchtturm ziehen die Feriengäste magisch an. [mehr]
loading map...