Ein Ferienhaus auf Rügen direkt am Strand

Rügen Ferienhaus am Strand

Morgens vom Meeresrauschen geweckt zu werden und abends den Sonnenuntergang auf der Terrasse genießen – in einem Ferienaus auf der Insel Rügen direkt am Strand werden diese Urlaubsträume Realität.

Ostseeinsel Rügen: Perfekte Region für einen Ferienhaus Urlaub am Strand

Die Ostseeinsel Rügen übt mit ihren mondänen Seebädern, urwüchsigen Buchenwäldern und feinsandigen Stränden eine besondere Faszination auf Urlauber aus, die die schönste Zeit des Jahres in heimischen Gefilden verbringen wollen. Bevorzugtes Urlaubsdomizil der Feriengäste sind Ferienhäuser, die sich unmittelbar am Strand befinden. Nicht nur Familien schätzen die Nähe zum offenen Meer. Auch Naturliebhaber, Romantiker und Aktivurlauber ziehen ein Ferienhaus direkt am Strand einer Unterkunft im Landesinneren vor. Auf der Insel Rügen haben Sie breite Auswahl an Feriendomizilen dieser Art. Nicht selten befinden sich die Ferienhäuser weniger als 100 Meter von den Wellen der Ostsee entfernt. Aufwendige Schutz- und Sicherungsmaßnahmen gegen Sturmfluten und Überschwemmungen sind an der Ostseeküste nicht erforderlich. Zwar toben im Frühling und Herbst hin und wieder raue Stürme an den Küsten der Insel Rügen, doch die hinter den Stränden liegenden Dünen bieten ausreichenden Schutz gegen hochschlagende Wellen. Hohe Deiche sind auf Rügen selten. Auf diese Weise genießen Sie von Ihrem Ferienhaus am Strand einen unverbauten Blick auf das Meer.

Romantischer Ferienhaus Urlaub auf Rügen direkt am Strand

Ein Urlaub in einem Ferienhaus am Strand besitzt einen ganz besonderen Reiz. Das Gekreische der Möwen dringt morgens durch die angekippten Fenster in Ihr Schlafzimmer und eine auflandige Brise trägt den salzigen Duft des Meeres durch die Räume. Sie vernehmen das Rauschen der Meeresbrandung und genießen an einem sonnigen Tag Ihr Frühstück auf der Terrasse Ihrer Urlaubsunterkunft. In der Ferne erkennen Sie Handelsschiffe auf dem Meer, die fernab der Küsten fernen Häfen entgegensteuern. Gleich nach dem Frühstück können Sie zu einem kleinen Strandspaziergang aufbrechen. Am frühen Vormittag sind die Strände noch leer. Legen Sie die wenigen Meter durch den weichen Sand bis zum Strand zurück und genießen Sie die klare, saubere Luft an der Küste. Jetzt ist die beste Zeit, auf einem erholsamen Strandbummel nach Bernstein Ausschau zu halten. Bei auflandigem Wind werden die begehrten kleinen gelben Steinchen aus fossilem Harz an den Strand gespült.

Ein Ferienhaus am Strand an der offenen Ostsee

Die Insel Rügen bezieht ihren Reiz aus den abwechslungsreichen Küstenlandschaften. Deutschlands größte Insel besitzt Stände an der offenen Ostsee und an ruhigen, ausgedehnten Boddenlandschaften. Herrliche breite Sandstrände erwarten sie im Südosten zwischen Thiessow auf der Halbinsel Mönchgut und dem Ostseebad Binz. In den lebhaften Seebädern SellinGöhren und Baabe finden Sie zahlreiche komfortabel ausgestattete Ferienhäuser am Strand, die nur durch einen schmalen Dünenstreifen vom offenen Meer getrennt sind. Die Ferienhäuser überzeugen mit einem individuellen Einrichtungsstil und sind nicht selten mit einem Kamin ausgestattet, der an kühleren Abenden eine behagliche Atmosphäre in Ihr Feriendomizil zaubert. Maritimes Flair und gesundheitsförderndes Seeklima erwarten Sie im Westen von Rügen auf der Insel Hiddensee. Die autofreie Insel erreichen Sie mit der Fähre von Schaprode aus. Eingebettet in sanfte Dünenlandschaften finden Sie hier Ferienhäuser, die sich nur wenige Meter vom offenen Meer entfernt befinden.

Maritime Idylle an den Stränden der Ostseebodden

Zahlreiche Boddengewässer sind für die Insel Rügen charakteristisch. Die ausgedehnten Wasserflächen sind über verschiedenen Meerengen mit der offenen Ostsee verbunden. Ruhig plätschern die Wellen an die Strände des Großen Jasmunder Boddens und des Strelasundes. Malerische Ferienorte, die noch heute den Charme kleiner Fischerdörfer besitzen, ziehen sich in diesen Regionen Rügens an der Küste entlang. Im Süden locken die kleinen Orte Altefähr und Gustow am Strelasund direkt am Strand. Ein Naturparadies der Extraklasse ist die Halbinsel Zudar im Rügenschen Bodden. An der Schoritzer Wiek ziehen sich herrliche Naturstrände entlang, die flach in den Bodden abfallen und sich bei Familien mit kleinen Kindern besonderer Beliebtheit erfreuen.

Rechtzeitige Buchung ist erforderlich

Ferienhäuser am Strand sind auf der Ostseeinsel Rügen beliebte Urlaubsdomizile. Insbesondere in der Hauptsaison sind die Unterkünfte in jedem Jahr schnell ausgebucht. Aus diesem Grund ist eine rechtzeitige Buchung unerlässlich, wenn Sie Ihren Rügen Urlaub in unmittelbarer Strandnähe verbringen wollen. Die Vorzüge dieser Ferienhäuser werden von Urlaubern aus ganz Deutschland und aus dem europäischen Ausland geschätzt. Sie entscheiden selbst, ob Sie Ihre Ferien in den lebhaften Seebädern der Ostseeinsel verbringen wollen oder in der beschaulichen Ruhe, die Ihnen kleinere Ferienorte an den Boddengewässern bieten. Bei rechtzeitiger Reservierung stehen romantischen Strandspaziergängen im Abendrot, einer spannenden Suche nach Bernstein am frühen Vormittag und einem gemütlichen Nachmittag auf der Terrasse mit Meerblick nichts mehr im Wege.

Genießen Sie das maritime Flair mit Meeresrauschen und salziger Brise in einem unvergleichlichen Urlaub auf Rügen in einem Ferienhaus am Strand.

[box-atraveo2 strandentfernung=1000]