Vitt – das Fischerdorf am Kap Arkona

Vitt

Vitt ist ein kleines Fischerdorf am Kap Arkona, das sich mit seinen reetgedeckten Häusern malerisch an die Klippen der Uferschlucht schmiegt und komplett unter Denkmalschutz steht.

Vitt: Die Geschichte des Fischerdorfes
Im äußersten Norden der Insel Rügen schmiegen sich die kleinen reetgedeckten Häuser des Fischerdorfes Vitt an die steilen Klippen des Kap Arkona. Der Ort gehört zur Gemeinde von Putgarten und liegt auf der Halbinsel Wittow.

Vitt ist aus der Ferne nicht erkennbar, denn die Häuser ziehen sich unterhalb der Abbruchkante der 45 Meter hohen Steilküste an der Uferschlucht entlang. Das genaue Datum der Entstehung des Fischerdorfes ist nicht bekannt. Es fehlen detaillierte Aufzeichnungen. Berichte eines dänischen Geschichtsschreibers aus dem 10. Jahrhundert weisen jedoch darauf hin, dass der Ort bereits in dieser Zeit ständig besiedelt war. Forscher gehen davon aus, dass damals ein kleiner Fischerei- und Handelshafen unterhalb der slawischen Jaromarsburg bestanden hat. Im Jahr 1290 wurde Vitt erstmalig in einer Urkunde des Rügener Fürsten Witzlaw II. erwähnt.

Ostseeromantik in Vitt
In erhöhter Position oberhalb des Dorfes steht die kleine Kapelle von Vitt. Baubeginn für die Kirche war im Jahr 1806 und erst zehn Jahre später wurde sie fertiggestellt. Ihr Bau wurde erforderlich, als im 19. Jahrhundert zunehmend mehr Menschen den Uferpredigten des damaligen Altenkirchener Pastors lauschen wollten und die Kapazität der Fischerhütten bei schlechtem Wetter an ihre Grenzen stieß. Nehmen Sie sich in Ihrem Ferienhaus Urlaub auf Rügen die Zeit und wohnen Sie einer Messe in der romantischen Kirche bei. Noch heute werden hier im Sinne alter Traditionen Uferpredigten abgehalten.

Vitt - Blick auf Arkona

Vitt - Blick auf Arkona
Foto: Tourismuszentrale Rügen

Etwas unterhalb von Vitt öffnet sich die schmale Uferschlucht zur Ostsee und gibt den Blick auf die steilen Klippen am Kap Arkona frei. Ostseeromantik pur erwartet Sie am kleinen Hafen des Fischerdörfchens. Eine kleine Steinmole schützt den Hafen und den Steg vor hohem Wellengang, doch die Boote werden aus Sicherheitsgründen mit einer Winde an Land gezogen.

Bootsausflüge am Kap Arkona
Das kleine Fischerdorf Vitt wird von zahlreichen Feriengästen im Rahmen eines Ausflugs zum Kap Arkona besucht. Von oben ist es über die sogenannte Veilchentreppe zu erreichen, die in mehr als 100 Stufen die Steilküste hinabführt. Unten angekommen können Sie an einem Bootsausflug um das Kap Arkona teilnehmen. Die Fischer bieten diese Fahrten im Hafen für Rügen Urlauber an. Auf diesem Ausflug bewundern Sie die spektakuläre Steilküste mit den markanten drei Türmen von der Seeseite aus.

Entdeckungen oberhalb von Vitt
Oberhalb von Vitt erwarten Sie mit dem Burgwall der slawischen Jaromarsburg und den historischen Leuchttürmen attraktive Sehenswürdigkeiten. Der Schinkelturm ist der älteste Leuchtturm. Er wurde bereits 1828 in Betrieb genommen und wies mit seinem Leuchtfeuer nahezu 100 Jahre lang den Schiffen den sicheren Weg durch die Küstengewässer. Heute befindet sich in seinem Inneren eine Ausstellung.

Zwei alte Bunkeranlagen am Kap Arkona wurden ebenfalls der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Sie beherbergen eine Kunstausstellung bzw. eine Ausstellung mit Einrichtungsgegenständen der ehemaligen Volksmarine. Auf der äußersten Spitze des Kaps ist der gewaltige Burgwall einer slawischen Verteidigungsanlage aus dem 6. Jahrhundert zu erkennen. Die Jaromarsburg war bis zu ihrer Zerstörung im 12. Jahrhundert eine Kultstätte.

Erleben Sie in Ihrem Urlaub in einem der Ferienhäuser auf Rügen den Zauber des kleinen Fischerdörfchens Vitt und nehmen Sie im Hafen an einer Bootstour um das Kap Arkona teil.

>> Lesen Sie weiter zu Wiek, einem herrlich gelegener Ferienort am Wieker Bodden

Ein Ferienhaus in Vitt

Sie suchen ein Ferienhaus in Vitt?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus für Ihren nächsten Rügen Urlaub.

Zum Ferienhaus Rügen >> Ferienhäuser Rügen

Im Suchfenster können Sie speziell nach Ferienhäusern in einer Region oder in einem Ort auf Rügen suchen.

Ferienhäuser Rügen

Ferienhaus Rügen

Aus unseren Rügen Tipps

Wandern auf Rügen

Endlose Strandwanderungen, traumhafte Hochuferwege und zahlreiche Naturparks und Biosphärenreservate machen die Ostseeinsel Rügen zu einem Paradies für Wanderer.

Wandern auf Rügen
Königsstuhl

Der 118 Meter hohe Königsstuhl ist der berühmteste Felsen der Stubbenkammer im Nationalpark Jasmund und ein Magnet für Besucher im Nord-Osten der Insel Rügen.

Königsstuhl
Wetter Rügen

Kontraste prägen das Wetter auf Deutschlands größter Insel. Nicht selten geht ein wolkenverhangener Vormittag in einen strahlenden sonnigen Nachmittag über.

Wetter Rügen

>> Zurück zur Regionenübersicht Regionen Rügen
>> Zum Nord-Westen Rügens
>> Zur Übersicht Ferienhaus Rügen
>> Zur Übersicht Ferienhäuser Rügen mieten