Breege – zwischen Kapitänshäusern und Sandstrand

Breege

Die maritime Stadt mit Fischerdorfflair lässt Ihren Ferienhaus Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt mit ihren historischen Kapitänshäusern und Fischerkaten.

Ferienhaus Urlaub mit maritimem Flair
Breege ist eine Gemeinde auf der Insel Rügen, die am Übergang der Schaabe zur Halbinsel Wittow liegt und an die Tromper Wiek grenzt. Der Ort besitzt einen besonders breiten Sandstrand, den Badegäste schon vor mehr als hundert Jahren zu schätzen wussten. Geschichtlich wird Breege erstmals im Jahre 1313 urkundlich beschrieben.

Im 18. und 19. Jahrhundert ließen überwiegend Kapitäne ihre imposanten Häuser errichten, die noch heute das Stadtbild prägen. Durch die ansässigen Seefahrer wurde Breege die reichste Stadt auf der Insel. Heute schmücken noch einige Fischerboote und viele Segeljachten den Hafen von Breege.

1795 legte Julius von der Lancken eine spätbarocke Parkanlage im Rokokostil an. Der Park Juliusruh ist ein gern besuchtes Ausflugsziel zahlreicher Touristen. Zu Ehren Julius von der Lancken wurde im einstigen Rosengarten des Parks ein Denkmal errichtet. 1908 wurde eine Seebrücke zur Tromper Wiek gebaut, die dem Bädertourismus zum Aufschwung verhalf. Breege gehört zu den beliebtesten Ferienorten der Ostsee.

Auf den Spuren der alten Seefahrer
Wandeln Sie in ihrem Ferienhaus Urlaub auf den Spuren längst vergangener Seefahrerromantik. Erfreuen Sie sich an den stattlichen Kapitänshäusern, die das Stadtbild prägen. Rund um die Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten, die auf einen Besuch warten. Darüber hinaus bietet der kleine Ort eine Vielzahl an Rügen Ferienhäusern, gemütlichen Cafés und Restaurants. Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise durch die heimische Küche mit ihrem vielfältigen und frischen Angebot. Sie erreichen alle Orte der Umgebung schnell und leicht zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto. Einkaufsmöglichkeiten sind in Breege nur wenige vorhanden.

Besuchen Sie den Park Juliusruh oder das zwei Kilometer entfernte Kap Arkona mit seinen alten Leuchttürmen und dem urigen Fischerdörfchen Vitt. Schlendern Sie durch den Hafen der Stadt und lassen sich den Duft von frisch geräuchertem Fisch um die Nase wehen. In unmittelbarer Nähe der Stadt Breege befinden sich weitere Sehenswürdigkeiten wie die Kreidefelsen, der Königsstuhl und die Feuersteinfelder. Eine Fahrt mit dem Rasenden Roland rundet Ihre Erlebnisreise ab.

Auf Seefahrerfüßen das Meer erkunden
Wer seinen Ferienhaus Urlaub sportlich und aktiv erleben möchte, dem sind in Breege kaum Grenzen gesetzt. Überzeugen Sie sich selbst vom reichhaltigen Angebot an Freizeitmöglichkeiten. Hier wird Ihnen eine Vielfalt an Wanderrouten geboten. Wanderungen führen am Strand entlang, über die Boddenküste und zu den Kreidefelsen. Sehr beliebt ist diese Region bei Pilzsammlern. Von August bis September wachsen hier zahlreiche Sorten essbarer Pilze. Am zehn Kilometer langen Sandstrand kommen Wassersportler ganz auf ihre Kosten. Der weiße Sand und die saubere Ostsee laden zum Schwimmen, Surfen, Wasserski fahren oder einfach zum Entspannen am Strand ein. Auf den gut ausgebauten Radwegen lässt sich die Umgebung sehr bequem mit dem Rad erkunden.

Genießen Sie Ihren Urlaub in einem Rügen Ferienhaus in Breege mit allen Sinnen. Lassen Sie den Alltag hinter sich und erleben Sie die Natur von ihrer schönsten Seite. Das milde Seeklima und das saubere Wasser verwöhnen Sie in Ihrem Erlebnisurlaub im Nord-Westen von Rügen.

>> Lesen Sie weiter zu Dranske, dem kleinen Ferienort am Wieker Bodden

Ein Ferienhaus in Breege

Sie suchen ein Ferienhaus in Breege?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus für Ihren nächsten Rügen Urlaub.

Zum Ferienhaus Rügen >> Ferienhäuser Rügen

Im Suchfenster können Sie speziell nach Ferienhäusern in einer Region oder in einem Ort auf Rügen suchen.

Ferienhäuser Rügen

Ferienhaus Rügen

Aus unseren Rügen Tipps

Angeln auf Rügen

Boddenangeln, Brandungsangeln, Kutterangeln – die Gewässer rund um die schöne Urlaubsinsel Rügen gehören zu den fischreichsten Fanggründen Deutschlands.

Angeln auf Rügen
Sanddorn

Die kleinen orangefarbenen Beeren des Sanddorns werden als die „Zitronen des Nordens“ bezeichnet und in zahlreichen regionalen Erzeugnissen der Insel Rügen verarbeitet.

Sanddorn
Familienurlaub Rügen

Ostseestrände, Freizeitparks, Spaßbäder und Ausstellungen – zahlreiche unterschiedliche Freizeitmöglichkeiten garantieren einen abwechslungsreichen Familienurlaub auf Rügen.

Familienurlaub auf Rügen

>> Zurück zur Regionenübersicht Regionen Rügen
>> Zum Nord-Westen Rügens
>> Zur Übersicht Ferienhaus Rügen
>> Zur Übersicht Ferienhäuser Rügen mieten