Sassnitz – Hafenstadt und Badeort an der Ostseeküste

Sassnitz

Kreidefelsen, Strandleben und wildromantische Naturschutzgebiete – Sassnitz bietet Ihnen in Ihrem Ferienhaus Urlaub eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten.

Sassnitz – touristisches Zentrum im Nord-Osten von Rügen
Die Hafenstadt Sassnitz ist ein lebhaftes Urlaubszentrum auf der Halbinsel Jasmund. Mit dem Nationalpark Jasmund grenzt ein riesiges Naturschutzgebiet an das Stadtgebiet, das die spektakulären Kreidefelsen am bekannten Königsstuhl einschließt. Die Stadt mit den knapp 11.000 Einwohnern liegt im Nord-Osten der Insel Rügen und ging zum Beginn des 20. Jahrhunderts aus dem Zusammenschluss der Fischerdörfer Sassnitz und Crampas hervor.

Bald etablierte sich Sassnitz als Badeort und gewann zunehmend Bedeutung als Kreide- und Thermalbad. Verschieden Künstler ließen sich im Lauf der Jahrhunderte von den spektakulären Küstenlandschaften und dem maritimen Flair des Ortes inspirieren. Der Dichter Theodor Fontane beschrieb Sassnitz in seinen Aufzeichnungen und der Komponist Johannes Brahms hielt sich in dem Ort auf. Der Maler Kaspar David Friedrich verewigte die steilen Klippen der Kreidefelsen auf einem weltbekannten Gemälde. Boutiquen, Restaurants und kleine Cafés laden in der Fußgängerzone zu einem Stadtbummel vor der Kulisse mondäner Bäderarchitektur ein.

Hafenviertel und Strände in Sassnitz
Lebhafter Mittelpunkt von Sassnitz ist das Hafenviertel. Die Attraktionen im Bereich des Stadthafens sind die Fußgänger-Hängebrücke und der Glasbahnhof. Früher legten hier die Ostseefähren an, heute dient das Bauwerk als Museum für Unterwasserarchäologie und Veranstaltungssaal.

Sassnitz - Hafen

Sassnitz - Hafen
Foto: Tourismuszentrale Rügen

Schlendern Sie in Sassnitz auf der mehr als einen Kilometer langen Mole entlang und sehen Sie von hier den riesigen Fähren beim Ein- und Auslaufen zu. Sie steuern Ziele im gesamten Ostseeraum an.

Im Hafen werden Segeltörns, Angelausflüge und Bootstouren angeboten.

Der Sassnitzer Strand besteht aus weißem, feinkörnigen Sand und ist im Sommer der beliebteste Aufenthaltsort der Feriengäste. Genießen Sie die Sonnenstrahlen in einem farbenfrohen Strandkorb, nehmen Sie ein Bad in den Ostseewellen oder begeben Sie sich auf die Suche nach Muscheln, „Hühnergöttern” oder Bernstein. Ihr Urlaub im Ferienhaus in Sassnitz gestaltet sich abwechslungsreich und anregend. Golffreunde finden übrigens beim Golfclub Sassnitz e.V. Ansprechpartner und können somit auch im Urlaub diesem schönen Freizeitsport nachgehen.

Nationalpark Zentrum Königsstuhl: Spektakuläre Küstenlandschaften
Die Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund gehören zu den spektakulärsten Küstenabschnitten der gesamten deutschen Ostseeküste. Statten Sie den 118 Meter hohen Steilklippen zwischen Sassnitz und Lohme in Ihrem Rügen Urlaub einen Besuch ab und erfahren Sie im Besucherzentrum Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte dieser Küstenregion. Auf steilen Treppen gelangen Sie vom Nationalpark Zentrum Königsstuhl bis an den Ostseestrand. Die Gegend ist reich an versteinerten Fossilien, die von der Brandung aus den Kreidefelsen gewaschen werden.

Nationalpark Jasmund: Unberührte Naturlandschaften
Mit dem Nationalpark Jasmund grenzt ein ausgedehntes Naturschutzgebiet an den Stadtrand von Sassnitz. Es umfasst den größten zusammenhängenden Buchenwald der deutschen Ostseeküste und ist die Heimat zahlreicher gefährdeter Tier- und Pflanzenarten. Kleine Bäche schlängeln sich durch den uralten Baumbestand und münden in Moore und Feuchtgebiete. Das Areal ist von einem weitläufigen Netz an Wanderwegen und Radwegen durchzogen. Im Nationalpark Jasmund kommen Eisvogel und Fischadler vor und es existieren Bestände an Wildbirnen und Wildäpfeln. Am Rande des Naturschutzgebietes liegt der Sassnitzer Tierpark, der ein beliebtes Familienausflugsziel bildet. In der Nähe von Sagard, gleich hinter den Stadtgrenzen von Sassnitz, befindet sich das Kreidemuseum Gummanz auf dem Gelände eines einstigen Kreidetagebaus.

In Ihrem Urlaub in einem Rügen Ferienhaus in Sassnitz erleben Sie eine ausgewogene Mischung aus Badeurlaub, Naturerlebnissen und Freizeitspaß.

>> Lesen Sie weiter zu Binz, dem größten und bekanntesten Seebad auf der Insel Rügen

Ein Ferienhaus in Sassnitz

Sie suchen ein Ferienhaus in Sassnitz?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus für Ihren nächsten Rügen Urlaub.

Zum Ferienhaus Rügen >> Ferienhäuser Rügen

Im Suchfenster können Sie speziell nach Ferienhäusern in einer Region oder in einem Ort auf Rügen suchen.

Ferienhäuser Rügen

Ferienhaus Rügen

Aus unseren Rügen Tipps

Ferienhaus am Strand

Morgens vom Meeresrauschen geweckt zu werden und abends den Sonnenuntergang auf der Terrasse genießen – im Ferienaus direkt am Strand werden diese Urlaubsträume Realität.

Rügen Ferienhaus am Strand
Urlaub Rügen mit Hund

Rügen ist eine hundefreundliche Insel und bietet Hundebesitzern mit einer guten Infrastruktur beste Bedingungen für einen erholsamen Urlaub mit dem vierbeinigen Begleiter.

Ferienhaus Rügen mit Hund
Störtebeker Festspiele

Alljährlich zwischen Ende Juni und Anfang September findet mit den Störtebeker Festspielen in Ralswiek das erfolgreichste Open-Air-Theater Deutschlands statt.

Störtebeker Festspiele

>> Zurück zur Regionenübersicht Regionen Rügen
>> Zum Nord-Osten Rügens
>> Zur Übersicht Ferienhaus Rügen
>> Zur Übersicht Ferienhäuser Rügen mieten